Kategorien
Allgemein

16.03. 18:00 Online-Workshop“Psst darüber spricht man nicht… Wir schon!

Schwule Sau, Kampflesbe, Schwuchtel oder Transe sind bekannte, äußerst häufig verwendete und stark verletzende Beschimpfungen. Dabei l(i)eben min. 5 – 10 Prozent aller Menschen, im Freundes- und Familienkreis, in der Schule, im Jugendclub, am Arbeitsplatz, etc. nicht-heterosexuell oder cisgeschlechtlich.Genau aus diesem Grund ist es wichtig, einen genaueren Blick auf Themen wie Outing oder auch Wege und Geschichten queerer Lebensrealitäten zu werfen.In dem Online – Workshop vom Verein different people e.V. werden Fakten, Infos sowie L(i)ebensrealitäten greifbar gemacht und Antworten auf interessante Fragen zum Thema gefunden. Was verbirgt sich hinter den vielen Begriffen? Wann und in welcher Form betrifft das Kinder und Jugendliche? Ist nicht alles nur eine Phase? Was ist denn das „divers“ eigentlich? Wie geht es den Menschen hinter den Begriffen unter dem Regenbogen?Der Workshop versucht alle Fragen der Teilnehmer*innen zu beantworten und mit autobiographischen Elementen Menschen sichtbar zu machen, welche gesellschaftlich oft wenig Raum und Beachtung finden.Schreibt uns einfach eine Nachricht oder an chemnitz@linksjugend-sachsen.de für den Zugangslink.Gefördert aus Mitteln des Freistaats Sachsen.
ViSdP:
Ring Politischer Jugend Sachsen e.V.
Wettiner Platz 10a
01067 Dresden
www.rpj-sachsen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.